Passer aux informations produits
1 de 10

Lost Vape

Lost Vape Ursa Nano Pro Pod

Lost Vape Ursa Nano Pro Pod

Prix habituel CHF 32.90
Prix habituel CHF 32.90 Prix promotionnel CHF 32.90
En vente Épuisé
Taxes incluses. Frais d'expédition calculés à l'étape de paiement.
Farbe

Lost Vape hat mit dem Ursa Nano Pro Set ein handliches und kompaktes Pod System geschaffen, welches sich durch seine Leistung, von seinem Vorgänger abhebt. Hergestellt aus einer Aluminiumlegierung und durch die handlichen Masse, liegt es sehr gut in der Hand und eignet sich auch besonders für unterwegs. 

Die Power liefert ein 900 mAh starker Akku, welcher sich zügig, mit dem im Lieferumfang enthaltenen USB-Typ-C-Kabel, aufladen lässt. Die Ausgangsleistung bewegt sich zwischen 9 und 25 Watt und kann variabel eingestellt werden, zudem erkennt das System aber den eingelegten Coil und verhindert so, dass dieser zu hoch befeuert wird. Neben einer integrierten Zugautomatik, ist ebenso ein Feuertaster verbaut, mit welchem man die gewünschten Einstellungen vornehmen kann. Am Ende des Geräts wurde mit LED’s der Schriftzug URSA angebracht, die während des Dampfens aufleuchten. Neu zum Vorgänger, ist auch der 0.42 Zoll OLED Bildschirm, welcher die Daten über den aktuellen Akkustand, Leistung, Widerstand sowie die Anzahl Züge (Puff-Counter) übersichtlich wiedergibt. 

Die bewährten Ursa Nano Pods, mit festverbautem Coil, sind weiterhin kompatibel und wurden, neben den bestehenden Widerständen von 0.8 und 1.0 Ohm, mit einem Widerstand von 0.6 Ohm sogar noch erweitert. Weiter wurde ein neuer Ursa Nano Pro Pod geschaffen, welcher sich mit den bewährten Lost Vape UB Mini Ersatzverdampfer bestücken lässt. Die UB Mini Coils sind wahlweise mit einem Widerstand von 0.8 Ohm oder 1.0 Ohm erhältlich. Im Lieferumfang findest du den neuen Ursa Nano Pod mit festverbauten 0.6 Ohm Coil, ein Ursa Nano Pro Pod (ohne Coil) und ein UB Mini 0.8 Ohm Coil. Du hast also die Wahl, ob du auf die Pods mit integriertem Coil zurückgreifen willst oder ob du den neuen Ursa Nano Pro Pod wählst, den du selbst mit Coils bestücken kannst. Beide Pods haben ein Füllvolumen von 2.5 ml und lassen sich bequem von der Seite her befüllen, indem man die angebrachte Silikonlasche öffnet. An die Regelung der Airflow wurde ebenfalls gedacht, dafür steht ein Schieberegler an der Seite des Mods zur Verfügung. 

 

 

Afficher tous les détails